Alles fürs Projekt getan – dennoch den Auftrag verloren?

Rollenklaerung fuer Carl Projektwerkstatt

Carl ist Teilprojektleiter und arbeitet an vielen unterschiedlichen Aufgaben im Projekt. Er hat sich eingebracht, hat Überstunden gemacht und sich um viele Dinge gekümmert. Carl hat Entscheidungen getroffen. Er gibt seine Informationen schnell an den Kunden weiter. Aber immer wieder beklagt sich der Projektleiter über seine Arbeit. Letztendlich verliert Carl nach einigen Monaten seinen Job im Projekt.
Reicht das alles nicht aus? Wieso hat er keine Anerkennung sondern Tadel bekommen? Wieso hat er seinen Auftrag verloren? Die Geschichte von Carl können Sie hier nachlesen:

mehrAlles fürs Projekt getan – dennoch den Auftrag verloren?

Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Was ist eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe und wie funktioniert sie? Reicht es aus, den Anderen mit „Du“ anzusprechen? In Projekten befinden sich Personen in vielen … mehr

So wird in der Projektwerkstatt gearbeitet:

Annette Berger Leiterin der Projektwerkstatt Projektmanagerin und Coach In meinen Projekten, ob groß und international oder nur „klein“ habe ich immer wieder festgestellt, dass Fachwissen, Methoden und Strukturen eine Basis … mehr

Alle Leistungen der Projektwerkstatt in der Übersicht

Online-Boxenstopp Schnelles Wissen Webinare in der Projektwerkstatt Tuning Jede Projektsituation meistern – Orientierung und Souveränität durch Rollenklärung 2-tägiger offener Workshop Antriebsumbau Zusammenarbeit auf Augenhöhe – Erweiterte Handlungsfähigkeiten … mehr

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Website / dieses Blogs, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website / in diesem Blog sind "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu geben. Wenn Sie fortfahren diese Website / diesen Blog ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden oder "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen Einstellungen einverstanden.

Schließen