Online lernen – ist ab sofort in der Projektwerkstatt möglich

Können Sie sich noch erinnern, vor 20 Jahren, als wir noch nicht mit unserem Smartphone oder PC „verheiratet“ waren? Wie haben Sie sich vor 20 Jahren Informationen zu einem wichtigen Thema beschafft? Online lernen – vor 20 Jahren noch weitestgehend unmöglich.

Ich habe als erstes in meinem Bücherregal gekramt, ob es vielleicht schon ein passendes schlaues Buch gibt. Wenn nicht, dann hab ich mich in der Bibliothek nach einem Buch oder einer entsprechenden Zeitschrift umgeschaut. Stapelweise Zeitschriften durchkramen, in der Hoffnung zufällig auf etwas Passendes zum Thema zu stoßen. Oder im Anschluss dann doch die Fahrt zur nächsten Buchhandlung. Manchmal musste das Buch auch erst noch bestellt werden. Hin und her fahren, lange suchen, warten. Und heute?

Im Internet gibt’s das Passende

Heute setze ich mich an meinen PC oder ans Tablet und finde im Internet schnell, was mir wichtig ist. Zumindest reichen die Infos meist aus, mir einen schnellen und groben Überblick zu verschaffen. Bei ganz spezifischen Fragen antwortet das große weite Netz aber leider doch nicht.

Antwort auf Fragen erhalten

Rat habe ich schon einige Male im Webinar gesucht und bekommen. Ich kann meine Fragen stellen und erhalte Antworten. Kann mich mit anderen austauschen und hören, was sie in dieser Situation machen oder meine Erfahrung mit einbringen. Außerdem lerne ich einen Ansprechpartner kennen, der mir auch später zur Verfügung steht und mir bei der Bearbeitung meines Themas hilft.

Online lernen, wann und wo ich will

Ich kann ganz entspannt zu Hause oder an jedem anderen beliebigen Ort am PC sitzen, Kaffee und Kekse in der Nähe, zuhören, mitdenken und lernen. Reisezeit und –kosten gespart. Zeit für die Familie gewonnen.

Kleine Lerneinheiten

Nach einem langen Tag oder einen langen Woche im Projekt muss ich nicht einen ganzen Tag konzentriert bleiben, sondern kann in kleinen Häppchen an meinem Thema arbeiten.

Lernen, bezogen auf eine konkrete Arbeitssituation

Das Webinar ist optimal für mich, wenn es mir Unterstützung zu meiner konkreten Situation/Arbeitssituation bietet. Also keine Theorie sondern ganz praktische, schnell umsetzbare Anregungen bietet.

Gute Gründe für Online lernen

  • individuelles lernen
  • kleine Lerneinheiten
  • sich mit anderen austauschen
  • Abends oder am Wochenende lernen
  • nicht verreisen, deswegen kostengünstig

Wann ist Online lernen für Sie nützlich?

Online lernen ist ab jetzt auch in meiner Projektwerkstatt möglich. Meine Webinare können aber nur dann nützlich sein, wenn Sie Antworten auf Ihre Fragen und zu Ihren Themen bekommen.
Was ist Ihnen wichtig? Zu welcher schwierigen Situation suchen Sie eine Erklärung? Welches Thema möchten Sie gern in einem Webinar bearbeiten? Bitte schicken Sie mir Ihre Anregungen.

Hier sind meine Webinare, von denen ich glaube, Sie helfen Ihnen weiter

Dann freue ich mich auf Ihren Online-Boxenstopp und Ihre Themen
Ihre Annette Berger

Noch mehr aus der Projektwerkstatt:
Edudip Akademie Annette Berger
Individuelle Weiterbildung als Begleitung auf unserem Lebensweg
Ich habe da eine schwierige Situation, was würdest Du tun?
Boxenstopp – Projektmanager tanken in der Projektwerkstatt neue Energie!
Online-Boxenstopp – Webinare in der Projektwerkstatt

Teilen Sie diesen Beitrag auf
Share
Abonnieren Sie meinen Blog unter   

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Website / dieses Blogs, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website / in diesem Blog sind "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu geben. Wenn Sie fortfahren diese Website / diesen Blog ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden oder "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen Einstellungen einverstanden.

Schließen